Seiten

Samstag, 26. Dezember 2015

Lesenacht bei Weltenwanderer


Lasst die Feiertage mit einem guten Buch ausklingen....
Das ist ein tolles Motto und dem schließe ich mich gerne an. Satt und leicht angetrunken (*hihi*) reihe ich mich bei den Teilnehmern ein und schnappe mir ein Buch! Mit einem Tee mache ich es mir dann auf dem Sofa gemütlich.

Was genau ich lesen werde, verrate ich später.
Vielleicht wollt ihr ja auch mit machen? Oder bei allen Teilnehmern stöbern? Dann schaut mal schnell bei Weltenwanderer vorbei. Die liebe Aleshanee wird dort jede Stunde eine Aufgabe posten und ich werde demnach jede Stunde diesen Post aktualisieren.

Würde mich sehr über eure Kommentare freuen.

20:00 Uhr
1. Aufgabe
Was liest du heute? War das Buch ein Weihnachtsgeschenk
bzw. lagen denn Büchern unter deinem Baum? Wenn ja, welche?
Wie viele Seiten hast du dir für heute vorgenommen?
Ich lese gerade "Kings & Fools II - Verstörende Träume von Natalie Matt und Silas Matthes. Ich habe die ersten beiden Bücher der Reihe bei der Blogtour gewonnen. Das erste Buch hat mich nicht umgehauen, aber ich will dem zweiten Band noch eine Chance geben. Unterm Weihnachtsbaum lagen dieses Jahr keine Bücher. Die meisten wissen auch nicht, welche sie mir schenken sollen, da ich so viele habe. 
Ich hoffe, dass ich das ganze Buch schaffe. Es hat nicht sehr viele Seiten und ich will ja auch auf anderen Blogs stöbern ;)



21:00 Uhr
2. Aufgabe
Welchen Protagonisten aus deinem Buch hättest du gerne 
zum Weihnachtsfest eingeladen? Oder hätten sie allesamt das Fest gesprengt?
An welchem Ort oder in welchem Land befindest du dich in deinem Buch gerade?
Hm, im ersten Band war Lukas der Prota. Im zweiten ist es Estelle. Beide sind ehrgeizige CHaraktere, die ein Päckchen aus ihrer Vergangenheit zu tragen haben. Eigentlich strengen sich beide an, um das Problem aus der Vergangenheit zu beheben. Estelle kann ich noch nicht richtig einschätzen. Sie ist Einzelgängerin und sehr verschlossen und wirkt oft traurig. Lukas hinterlässt ein komisches Gefühl bei mir. Irgendwie hat er was dunkles an sich. Ich glaube, er würde auch zu weit gehen, um das zu tun, was er für richtig hält.
Demnach würde ich lieber Estelle einladen und hoffen, dass ich sie aufmuntern kann. 
Das Buch spielt im Königkeit Lavi, wo alle Menschen streng nach Schichten und Berufen eingeteilt sind und von einem König unterdrückt werden. Aktuelle befinde ich mich in Favilla. Einer Akademie für Krieger unter (!!!!) dem Friedhof. Sehr gruselige Vorstellung. 

22:00 Uhr
3. Aufgabe
Wie gefällt dir dein Buch bisher?
Beschreibe es mit 5 Adjektiven :D

Wie ich ja schon in Frage 1 meinte, hat mich Band 1 nicht direkt umgehauen. Mit dem zweiten werde ich auch nicht so richtig warm. Ich weiß allerdings nicht genau, wo ran es liegt. Es ist aber nicht so schlecht, dass ich es abbrechen möchte oder so. Außerdem liest es sich recht schnell.

Düster - Undurchsichtig - Ehrgeizig - Kämpferisch - Geheimnisvoll

23:00 Uhr
4. Aufgabe
Wie gefällt dir das Cover deines aktuellen Buches?
Ist dir das Cover wichtig oder achtest du bei der Buchauswahl überhaupt nicht darauf?

Das Cover gefällt mir an sich sehr gut. Die ganze Reihe ist toll gestaltet. Sie sind alle so düster mit einer krassen Farbe. Das sieht schon gut aus. Und dann ist das auch noch so ein biegsames HC. Das gefällt mir richtig gut. Also kein fester Farton, aber auch nicht Broschur. Irgendwas dazwischen.
Ich denke, die meisten lassen sich von Covern anlocken. Ganz abschlagen will ich es auch nicht. Ich leide auch hin und wieder unterm Coverkauf. Aber für mich ist das Cover nicht das wichtigste. Oft gefallen mir auch schlichte Cover besser. Diese ganzen Mädchengesichter auf den New Adult / Romantasy Sachen nerven mich total.

24:00 Uhr
5. Aufgabe
Ihr habt ja sicher ein bisschen auf den anderen Blogs gestöbert ...
war da auch ein Buch für euch dabei? Oder kennt ihr ein schon, das ihr empfehlen könnt?
Würdet ihr euer aktuelles Buch weiterempfehlen?
Und ... seid ihr schon müde?

Mein Bücherchaos liest "Book Elements". Das liegt auch noch bei mir und wartet darauf, gelesen zu werden. Ich wollte es als nächstes lesen. Also sollte ich bald dazu kommen. Bin echt schon gespannt.
Aleshanee von Weltenwanderer liest einen Roman von Anja Bagus. Auf die Autorin bin ich total neugierig! Ich habe mir auf der BuCon ein Buch an ihrem Stand gekauft und direkt signieren lassen.
Irgendwer hatte auch noch "Flüsse von London". Das subt bei mir auch schon ne Weile. Sollte ich endlich mal lesen. Davon hört man ja nur gutes.

"Kings & Fools" würde ich aktuell nur mit Einschränkungen empfehlen. Vielleicht für Anfänger im Genre. Oder Leser, die etwas lockeres lesen wollen. Man ahnt das wesentlich mehr in der Geschichte steckt und im Hintergrund lauert, aber das lernt man nur tröpfchenweise kennen und ist mehr irgendwie zu wenig. Ich finde mich in der Welt einfach noch nicht zurecht, weil ich nicht weiß, wo es hingeht.

Und müde? Ja! ^^ Meine Konzentration lässt schon zu wünschen übrig ^^

Kommentare:

  1. Hey! Schön dass du auch dabei bist!
    Wünsche dir viel Spaß - bis nachher :)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!
    Schön, dass du auch mit dabei bist :)
    Bin schon gespannt, welches Buch du dir vorgenommen hast.

    Liebe Grüße,
    Lyiane

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen Mendea,
    ich freu mich, dass du auch mit dabei bist ♥
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab den ersten Band von K&F gelesen. Bin also gespannt,wie u den 2. Teil findest
    und natürlich auch viel Spaß mit der Lesenacht ^^

    AntwortenLöschen
  5. Das hört sich ja toll an! Die Blogtour hab ich auch verfolgt und ich bin noch am überlegen, Band 1 auf meine Wunschliste zu packen! Ist Band 2 denn nicht mehr so gut?

    AntwortenLöschen
  6. Hallo :)
    Das "Buch-Schenk-Problem" kenne ich. Da traut sich keiner ohne von mir erstellte Liste ran ^^
    Dein Buch kenn ich leider so gar nicht (und ist auch bislang völlig an mir vorbei gelaufen ohne zu grüßen...)
    Eine Akademie unter einem Friedhof? Da könnte ich mich auch nicht konzentrieren *grusel*

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    Oh ja, diese Cover-Ähnlihkeit bei den ganzen Adult-Fantasies schreckt mich ehrlich gesagt immer ein wenig ab. Das deines Buches finde ich wirklich gut gemacht, vielleicht sollte ich mich mal rantrauen ;-)

    Liebe Grüße und viel Spaß heute Nacht noch,

    Ponine

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen!

    Oh, hab ich mich da gestern verlesen? Dachte Band 1 hätte dir so gut gefallen ... ^^ Da waren meine Augen wieder schneller als mein Kopf :D

    Neugierig machen mich die Bücher schon, aber so richtig begeistert hörst du dich ja nicht an - aber das tut wenigstens meiner Wunschliste gut!

    Oh ja, diese ganzen Young Adult Cover kann ich auch nicht mehr sehen, die schauen alle irgendwie gleich aus *g*

    Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag!!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
  9. Ich wünsche mir immer Bücher zu Weihnachten, weil ich immer gefragt werde was ich mir wünsche. Ich find das ganz praktisch, weil ich so Nachschub bekomme und die Schenker sich den Kopf nicht zerbrechen und auch kein Geld schenken müssen.

    Dein aktuelles Buch ist inhaltlich wohl nicht meins, aber ich find das Cover nicht schlecht.

    AntwortenLöschen