Seiten

Montag, 1. Juni 2015

Lektüreliste Juni - Dickes Ding ...

 
Puh, im Mai gab es keine Lektüreliste, da mich im April eine totale Leseflaute erwischt hatte und dann kamen so viele Reziexemplare, die eh wieder alles durcheinander gebracht haben, dass ich gar nicht mehr wusste, wo ich eigentlich war.
Leseflaute - fürs erste - überwunden! Also rann an den Juni!

Meine Buchkasse füllt sich langsam. Aktuell sind 35€ drin und die setzen sich so zusammen:
- 17 gelesene Bücher á 1€
- 4 nicht gelesene Bücher von der Lektüreliste á 2€ (Danke an den April! Der hat mit 3 Büchern reingehauen! -.-)
- 2 Bücher trotz Buchkaufverbot gekauft á 5€

Ab Fronleichnam habe ich zwei einhalb Wochen Urlaub und ich hoffe, dass ich da auch zum Lesen komme. Genau deshalb habe ich mir eines der dicksten Bücher von meinem SUB genommen und werde es jetzt angehen. Diese 3 begleiten mich durch den Lesesommer:


"Gehämmert" von Kevin Hearne
Ich habe es letzte Woche schon angefangen, bin aber noch nicht sehr weit gekommen, da ich Rezis abarbeiten musste. Deswegen bekommt es ab heute meine volle Aufmerksamkeit. Ich habe mich schon sehr auf den dritten Teil von Atticus gefreut.

"Der Übergang" von Justin Cronin
Alter Falter, ist das ein dickes Ding. Selbst als Taschenbuch kann man damit Leute erschlagen. Die Seiten sind hauchdünn, damit man so nen Wälzer überhaupt gedruckt bekommt. Insgesamt zählt es 1040 Seiten und ist gerade mal der erste Teil einer Trilogie! Ich bin echt gespannt drauf.

"Das Vermächtnis der Zauberer" von Cinda William Chima
Zweiter Versuch! Im April habe ich es ja nicht gelesen, also muss es jetzt endlich ran. Es ist Teil 2 einer Reihe, wie ich zu spät erfahren haben. Aber ich habe mir schon von ein paar Leuten sagen lassen, dass man es ohne den ersten Teil lesen kann, da es in sich abgeschlossen ist. Am 22. Juni erscheint der dritte Teil der Reihe.

Kennt ihr eins der Bücher? Wisst ihr schon, was ihr als nächstes lest? Ich bin immer für Tipps offen :)

Liebe Grüße und einen tollen Start in den Juni! 

Kommentare:

  1. Huhu Mendea,

    viel Spaß mit deinen Schmökern! :) Kenne von den dreien bisher nur den "Übergang" von Justin Cronin, den fand ich aber spitzenmäßig! Bin mal gespannt auf deine Meinung!
    Liebe Grüße, Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, hab schon von einigen gehört, dass "Der Übergang" echt gut sein soll. Deswegen freu ich mich auch richtig drauf, den dicken Schinken jetzt anzugehen ^^

      Löschen
  2. Hi :D
    Ich finde, "Das Vermächtnis der Zauberer" hört sich echt interessant an :D Bin schon auf deine Rezi gespannt!

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen