Seiten

Dienstag, 23. Juni 2015

Gemeinsam Lesen #DasVermächtnisDerZauberer





Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei.


Klick zum Verlag!
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

"Das Vermächtnis der Zauberer" von Cinda Williams Chima, S. 208


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

" "Seien Sie kein Narr", sagte Leicester. "





3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Da bin ich ordentlich in die Reihen-Falle getappt. Angelockt von einem interessanten Cover und einem tollen Klappentext, habe ich das Buch beim Verlag angefragt. Leider handelt es sich dabei um den zweiten Band einer Reihe. Nachdem ich mir einige Rezis angesehen hatte und erfuhr, dass es vielen anderen Bloggern auch so ergangen war, war ich etwas beruhigt. Als es dann noch hieß, dass man die Bände unabhängig von einander lesen kann, freute ich mich drauf.
Bisher ist es echt okay. Ich finde es ganz gut geschrieben und es lässt sich schnell lesen. Die Neuerfindung des Genres ist es nicht, aber ein nettes Buch für zwischendurch. Und nach dem dicken Wälzer "Der Übergang" ist es echt eine Wohltat. Der Funke beim Prota springt noch nicht so ganz über.
Es stimmt, dass man das Buch ganz gut ohne die Vorkenntnis lesen kann, aber ein paar kleinere Lücken gibt es doch und manches wird einfach nicht ausführlich erklärt, weil es wahrscheinlich schon im ersten Band breitgetreten wurde. Ich denke, dass ich den ersten Teil auf jeden Fall noch lesen werde, um ein Gesamtbild zu bekommen. Die Reihe besteht aus 5 Büchern, davon sind 3 mittlerweile auf Deutsch erschienen.

4. Schaust du dir generell Buchverfilmungen im Kino oder auf DVD an? Und wenn ja, welche fandest du besonders gut oder besonders schlecht?

Puh, das ist schwer zu sagen und total unterschiedlich bei mir. Generell bin ich bei Buchverfilmungen immer sehr kritisch. Ich weiß, dass der Film nie so wie das Buch wird, aber trotzdem muss er viel leisten und überzeugend sein.
Ich mag die "Herr der Ringe"-Filme z.B. sehr gern. Ich finde sie super gemacht, auch wenn sie sich von der Vorlage entfernen und schaue sie immer noch sehr gerne. Bei Harry Potter geht es mir ähnlich. Die Bücher sind genial und die Filme kommen bei weitem nicht dran, gefallen mir aber trotzdem sehr gut. Witzig ist, dass der dritte Teil (Gefangene von Askaban) in meinen Augen das beste Buch aber der schlechtest Film ist und beim fünften Teil (Der Orden des Phönix) ist es genau umgekehrt. Das Buch fand ich zäh, den Film dagegen recht gut.
Enttäuscht bin ich von den Panem Filmen. Ich liebe die Bücher! Und da waren die Filme echt ein Schlag ins Gesicht. Keine Ahnung, warum. Ich finde so viel falsch und schlecht oder fehlerhaft umgesetzt. Den Hype um die Filme kann ich einfach nicht verstehen.
Wahrscheinlich wäre es mir mit Maze Runner ähnlich gegangen. Da habe ich zuerst den Film gesehen, dann die Bücher gelesen, weil ich den Film so super fand. Er ist auch recht weit weg von der Vorlage in vielen Dingen, aber da finde ich es noch okay. Ich freu mich richtig auf den zweiten Teil, der bald raus kommt.

So, noch etwas Werbung in eigener Sache. :)

Auf drei Plattformen steht die Villa kurz davor, die nächste große Zahl zu knacken. Auf Facebook ist es nicht mehr weit bis zur 500, auf GFC sind es fast 200 und bei Twitter winken die 100.
Diese Ziele sollten gefeiert werden!
Aber wie?
Ich habe drei wundervolle Buchpakete, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Jedes enthällt 2 Bücher und ein paar Goodies. Die will ich natürlich nicht behalten, sondern verschenken. An euch! Meine Follower!
Jedes Mal wenn wir eines der Ziele erreichen (FB 500, GFC 200, Twitter 100), starte ich ein Gewinnspiel und verlose eins der Pakete! Also hilf mir, die Ziele zu erreichen!
Facebook: https://www.facebook.com/ProjektGhostreader
Twitter: https://twitter.com/DeScalett


Ich würde mich also sehr freuen, wenn ihr mich unterstützt. Wenn ihr mir über GCF folgen wollt, findet ihr das Widget auf der linken Seite. Hier fehlen nur noch 10! Auch auf Facebook und Twitter fehlen nicht mehr viele.
Würde mich freuen, wenn ich die Buchpakete bald verschenken kann, also lasst mir doch einfach ein Like da. Vielen Dank im Vorraus! <3


Kommentare:

  1. Hallo, :)
    mir ging es bei deinem aktuellen Buch ganz genauso. :D Es sieht interessant aus, klingt gut... und dann habe ich erfahren, dass es ein zweiter Teil ist. Bei manchen Büchern wird das aber auch leider nicht so explizit erwähnt. Gut, dass man es auch unabhängig lesen kann. :) Viel Spaß noch damit. :)
    Schade, dass dir die Filme zu "Die Tribute von Panem" nicht gefallen. Aber das ist ja auch kein Muss. Die Bücher sind echt gut. :) Ich mag allerdings auch die Filme sehr gerne. Auch wenn ich das mit der Katze nicht verstehe... :D
    Ich habe bei "Maze Runner" bisher nur den Film gesehen, möchte aber noch die Bücher lesen. Da geht es mir mit der Reihenfolge also genau wie dir. Den Film fand ich auch gut. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mit der Katze ist ein seeeeehr gutes Beispiel :D Aber auch wie sie zu ihrer Brosche kommt, hat mich im Film schon total gestört.
      Auf Maze Runner freu ich mich echt sehr. Die Bücher kann ich empfehlen. Die Rezis findest du in der Bibliothek :)

      Löschen
    2. huhu
      ja das stimmt in den Tributen sind massenweise Fehler, und dennoch mag ich den Film total gerne.
      Warum? ich weiß es nicht. Aber ist ja auch nicht sooo wichtig ;)
      Dein Buch kenne ich nicht, freut mich aber das du es liest :-)
      Und wünsch dir noch ganz viel Lesefreude :-)

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Args, das ist ja ärgerlich!!! Das ist mir auch schon mal passiert mit dem zweiten Band einer Reihe! Es stand wirklich nirgends dabei!!! Weder in der Beschreibung noch im Buch, n irgends! Auch wenn man es unabhängig lesen kann, es ist eben eine Reihe und manche Dinge fehlen einem dann. Ich habs erst gemerkt, als ich damit fertig war und dann war mir klar: Deshalb hatte ich ständig so ein komisches Gefühl, warum ich nicht so richtig mitkomme! :/

    Bei den Tributen war es bei mir zum Glück so, dass das Lesen der Bücher schon einige Zeit her war und ich dann doch vieles vergesse und mir "Kleinigkeiten" dann gar nicht auffallen, wenn sie im Film anders sind. Aber allgemein ist das schon doof. Dass nicht alles gezeigt werden kann, ist klar, aber Sachen abzuändern ist blöd!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    (Nicht übersehen! Ab jetzt findet Gemeinsam Lesen jede Woche bei Schlunzenbücher statt!)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Oh, das ist mir auch schon passiert, das ich ausversehen einen zweiten Band als Rezensionsexemplar angefragt habe! Das war "Aethersturm" von Susanne Gerdom, und als ich auf FB gepostet habe, dass ich das als nächstes lesen will, meldete sich die Autorin und meinte: Hast du denn "Aethermagie" schon gelesen?

    Sie war dann so lieb, mir den ersten Band zur Verfügung zu stellen!

    Stimmt, du hast ja auch gerade "Der Übergang" gelesen! Ich bin inzwischen auch fertig damit und fand es toll, aber ich glaube, ich muss das Buch noch ein bisschen sacken lassen, bevor ich die Rezension schreibe.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi ^^ Mit "Der Übergang" geht es mir genau so :D Hab direkt zu meinem Freund gesagt, dass ich das Buch sehr gut fand, aber jetzt erstmal ne Pause brauche, bis ich mir den zweiten Teil kaufe. Vielleicht in meinem nächsten Urlaub im September ^^
      Meine Rezi kommt Donnerstag :)

      Löschen
  4. Ach, nervt das im Buchladen immer so. Ich gucke wirklich über all im Buch ob das ein erster oder zweiter etc. Teil ist und nirgendwo steht etwas :-D Ich meine sie müssen doch nur ne winzige Zahl hinschreiben^^.
    Der erste Teil deiner aktuellen Lektüre steht momentan ganz oben auf meiner Wunschliste und wird wahrscheinlich bald gekauft . Ich bin schon gespannt^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!
    oh... schon wieder ein Blog auf dem ich mich unbeliebt machen muss... Ich mag HdR so überhaupt gar nicht :( Aber ist sicher geschmackssache :)

    Ich hoffe du bleibst gemeinsam Lesen erhalten, auch wenns jetzt jede Woche bei mir ist ;) Alex und ich haben uns dafür entschieden, weil es wohl ffür alle so einfacher ist, auch wenn es wirklich schade ist! Aber Alex geht der Aktion ja nicht verloren ;)

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe :D Keine Sorge, ich mach trotzdem weiter mit. Auch wenn deine Meinung über HdR schon ein guter Grund wäre ;) Aber ich kenn das. So geht es mir mit Panem. Kann auch keiner verstehen, warum ich die total scheiße finde ;)

      Löschen
  6. Huhu :)

    Das ist ja ärgerlich. Willst du dir den ersten Band noch besorgen? Mich reizt die Reihe nicht so besonders, aber ich hoffe trotzdem, dass du noch viel Spaß damit hast. :)

    "Harry Potter" und "Herr der Ringe" haben mir auch gefallen; bei "Panem" bin ich anderer Meinung als du. Ich finde die Umsetzung gut. "Maze Runner" ist vermutlich eine der YA-Verfilmungen, um die ich einen Bogen machen werde. Die Bücher stehen zu Hause ungelesen im Regal; ich glaube nicht, dass mich die Verfilmung nach der Lektüre noch interessiert. Das war bei "Divergent" auch schon so.
    Empfehlen würde ich aber jeder Zeit "Schiffbruch mit Tiger", "Fight Club", "Per Anhalter durch die Galaxis" und "The Help". :)

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich denke mal, dass ich den ersten teil noch anfragen werde, um ein komplettes Bild zu haben :D Bisher haut mich der Roman nicht um. Vielleicht kommt das, wenn ich das gesamte Konzept kenne ^^

      Löschen
  7. Endlich mal jemand, der es genau so sieht wie ich: Auch ich empfand den fünften Teil von Potter als Buch ziemlich zäh, den Film hingegen allerdings sehr gelungen. Mein Lieblingsbuch der Reihe ist auch Der Gefangene von Askaban. :)
    GlG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hui! Das ist ja cool :D Ich dachte, ich steh da alleine mit meiner Meinung. Nach dem sehr spannenden vierten Teil (vor allem dem Ende!!) war der fünfte echt sehr schwach. Die meisten stehen ja mehr auf die letzten Teile (6 oder 7), aber ich find den dritten einfach so genial durchdacht.

      Löschen
    2. Wenn die Meisten eher die letzten Teile mochten, tanze ich absolut aus der Reihe. Ich mag eher die ersten vier, wobei der dritte wirklich der Beste ist. Du hast Recht: Der ist echt richtig gut durchdacht. :)

      Löschen
  8. Hey~
    Oh dear, das wäre mir mit dem Cover aber auch so ergangen xD Ich mag es ja immer, wenn man bei einer Reihe die Bände für sich lesen kann. Definitiv meine bevorzugte Reihenart.
    Harry und HdR stehen bei mir auch ganz oben auf der Liste. Mein Liebling ist der fünfte Teil, sowohl als Buch als auch als Film. Panem fand ich auch okay, wobei ich bis jetzt nur den ersten gesehen hab. Ich versuche auch immer, nicht ganz so arg kritisch zu sein was den Vergleich angeht, aber manchmal gelingt mir das nicht. Da fehlt dann irgendwas, das ich mir schon so toll ausgemalt hatte, im Film und ich bin enttäuscht.
    Hab mal deine Followerzahl ein bisschen angehoben und bin gespannt auf deine Tweets in meiner Timeline :) Ich brauch eindeutig mehr Leute aus meiner Zeitzone xD

    Yours, Aly <3
    Gemeinsam lesen #45

    AntwortenLöschen
  9. Hey, guten Morgen!!! :D

    Heute hab ich einen witzigen TAG für dich und es würde mich freuen, wenn du mitmachst :)
    http://blog4aleshanee.blogspot.de/2015/06/tag-7-deadly-sins.html

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uuuuuuh! Schau ich mir gleich direkt mal an :D

      Löschen