Seiten

Dienstag, 26. Mai 2015

Gemeinsam Lesen #Feuer&Flut


Klick zun Verlag!

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

"Feuer & Flut" von Victoria Scott, 82% ca. 367 von 448

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Aber das jetzt ist noch besser."







3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich habe das Buch als eBook über die Randomhouse Plattform bekommen und mich sehr gefreut, da ich von cbt bisher immer eine Absage bekommen habe.
Eigentlich wollte ich es gestern zu Ende lesen, aber da kam dann wieder zu viel dazwischen. Jetzt genieße ich halt heute die letzten 18%. Und ich habe es echt gefressen! Tella ist am Anfang vielleicht nicht die liebenswerteste Protagonistin, die es gibt, aber sie macht sich und die Story ist einfach toll. Bisher kann ich es blind empfehlen.
Und Mädels, für uns hat es den neuen bösen Buben dabei *raaaawwwrrrr*
Das Buch ist erst gestern offiziell erschienen. Beim Klappentext musste ich an Panem denken und auch zwischendurch habe ich immer wieder den Gedanken. Wahrscheinlich hat sich die Autorin von der Dystopie inspirieren lassen, aber das finde ich okay. Panem Fans sollten hier definitiv mal einen Blick riskieren!

4. Ist euch schon mal eine Art Missgeschick mit eurem Buch passiert, wie z.B. beim Baden ins Wasser gefallen, ein Getränk über das Buch gekippt oder vielleicht sogar mal "verlegt" und nicht mehr wieder gefunden?

Ja, ja und ja. Ich glaube, wenn man immer ein Buch mit hat, dann passiert einem so allerhand damit. Direkt Baden gegangen ist noch kein Buch mit mir, aber beim Duschen war der Vorhang nicht richtig zu und schon wurde es nass. Klassiker ist auch die verdrückte Banane im Rucksack oder wenn es so doll regnet, dass der Rucksack undicht wird.
Vom Sommerurlaub habe ich immer Sand zwischen den Seiten, der dann zu Hause raus rieselt ^^

Das schlimmste hat sich mein Kater mal geleistet. Da hat er die letzten Seiten meines Buch zerfetzt. :( Da war ich echt sauer. Ich mein, das Buch war echt schlecht und es hat nur die Verlagswerbung für andere Bücher getroffen, aber trotzdem war das doof. Das hat er aber zum Glück nur das eine Mal gemacht. Vielleicht ahnte er, dass das Buch lahm war und wollte mich retten ^^

Ist euch schon mal ein buchiges Unglück passiert? 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Mendea,

    da hast du ja schon so einiges mit deinen Büchern erlebt :-D
    Das Problem mit dem Sommerurlaub und dem Sand kommt mir aber auch irgendwie bekannt vor ;-)

    "Feuer & Flut" ist mir jetzt schon auf einigen Blogs über den Weg gelaufen. Das Cover fand ich bisher irgendwie so nichtssagend, vielleicht sollte ich dem Buch aber trotzdem mal eine Chance geben.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Das findest du nichtssagend? Ich mag so schlichte Cover sehr :) Ich finde es ausnahmsweise mal schöner als die englischen Originale.

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Ja, ich konnte gestern leider nicht ausschlafen ... Katerchen hat mich sehr früh geweckt und da hab ich gleich die Chance genutzt und hab die Rezi zu dem Buch geschrieben, dass ich fertig gelesen hatte. Vorher fange ich nämlich kein neues an ;) Und dann hab ich in Daugther of... reingelesen und schon wars um mich geschehen :D

    Dein Buch klingt auf jeden Fall spannend, das werde ich mir mal näher anschauen und wünsche dir noch viel Spaß auf den letzten Seiten!
    Ist das eigentlich ein Einzelband? (Ich wage ja kaum zu hoffen ^^ )

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, es ist eine Diologie. Es geht insgesamt um 4 Etappen in dem Rennen. Zwei davon sind im ersten Buch, dann werden wohl zwei im nächsten sein. Das heißt "Salt & Stone" und ist im Englischen schon raus. Wann es in Deutschland erscheint, kann ich allerdings noch nicht sagen.

      Löschen
    2. Auf der letzten Seite steht, dass "Salz & Stein" im Frühjahr 2016 erscheint ;)

      Löschen
  3. Guten Morgen!
    Schön, dass dir das Buch so gut gefällt! Für mich wäre es aber leider nichts - und ja, das Problem mit dem cbj-Verlag hatte ich auch. Vielleicht sollte ich es auch mal probieren, als ebook anzufragen?
    Das Problem des undichten Rucksacks bei Unwetter kenne ich auch - zu allem Unglück auch noch mit einem Bücherei-Buch ... Das war echt ärgerlich.

    LG und viel Spaß noch!
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir hat der Kerl, der die Bücher verteilt, den Vorschlag gemacht, ich könne es noch mal als eBook anfragen und dann hat es geklappt :)
      Versuch einfach dein Glück!

      Löschen
  4. Hey~
    Ich muss gestehen, dass es in meiner Vorstellung gerade echt niedlich aussieht, wie der Kater die Buchseiten zerfetzt.
    Ich bin mal auf dem Rückweg von der Bibo, Tasche randvoll mit Büchern, von einem Platzregen überrascht worden. Ich sah aus, als hätte ich mich mit Klamotten unter die Dusche gestellt. Aber wie durch ein Wunder sind die Bücher allesamt trocken geblieben, obwohl ich beileibe keine wasserdichte Tasche hatte. Das kann ich mir immer noch nicht erklären.
    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, klingt aber auch nicht wirklich nach was für mich. Zu viel Panem xD Obwohl ich das sehr mochte ^^ Aber eins in der Sparte reicht mir dann doch aus, denke ich.

    Yours, Aly <3

    Gemeinsam lesen #41

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    dein aktuelles Buch klingt gut. Aber ich will ja brav sein und nichts Neues anschaffen. Von der Katze zerfetzt ist auch gut. Meiner Freundin ist das tatsächlich mal mit ihren Mathe-Hausaufgaben passiert. Da es klingt, wie die dümmste Ausrede aller Zeiten, hat sie die zerfetzten Blätter allerdings als Beweis mitgebracht. Da sah man richtig die Krallen- und Zahnspuren. :-)
    LG,
    Doro

    AntwortenLöschen
  6. Huhu!

    Das Buch hatte ich auch als eBook angefordert! Bisher habe ich nur mal reingelesen, bin aber schon schwer begeistert. :-)

    Dein Kater wollte dich bestimmt nur vor dem bösen Buch retten. ;-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe es gerade beendet! Bin total begeistert. Lies es schnell :)

      Löschen
  7. Hi Mendea

    Deine aktuelle Lektüre sollte eigentlich auch auf dem Weg zu mir sein und ich bin schon sehr gespannt darauf.
    Ich habe zwar keinen Kater, dafür aber zwei Kinder ;-) Da sind Bücher auch oft gefährlichen Situationen ausgesetzt.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Mendea!

    Toll, dass dir das Buch so gefällt, ich habe es auch schon im Auge. :D
    Da bin ich mal gespannt auf deine Rezi und freue mich vom neuen bösen Buben zu lesen. ;)

    Das mit dem Sand zwischen den Seiten kenne ich auch nur zu gut. ;)
    Mir ging mein Büchlein leider auch schonmal baden. :3

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  9. Huhu, Mendea:)

    Bin gerade durch Zufall über deinen Blog gestolpert und habe beschlossen zu bleiben. Deine ganze Blogaufmachung gefällt mir sehr gut, es ist düster, schreckt aber keinesfalls ab. Richtig tolle Idee!
    Das Buch habe ich auch gerade erst auf meine Liste gesetzt - ich bin absoluter Panem-Fan:) Du hast es als E-Book über das Bloggerportal erhalten? Ich dachte bisher immer, dass sie das gar nicht anbieten - nun bin ich schlauer;)

    Schönes Wochenende und lg,
    Claudia :)
    www.claudiasbuecherhoehle.blogspot.de

    AntwortenLöschen