Seiten

Mittwoch, 28. Januar 2015

Gemeinsam Lesen #97




Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

"Die Überlebenden" von Alexandra Bracken, Seite 172

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Liam räusperte sich."

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Der Einstieg in das Buch fiel mir etwas schwer. Ich bin jetzt durch die 3 Maze Runner Teile ein sehr hohes Tempo gewohnt, dagegen wirkt "Die Überlebenden" echt zäh. Aber wenn man die ersten Kapitel hinter sich hat, gewöhnt man sich dran und es wird besser. Die Grundidee ist wirklich spannend. Aktuell geht mir die Prota etwas auf die Nerven, aber mal sehen, was noch kommt. Dafür tauchen ganz entzückende Nebenrollen auf, die man einfach nur gern haben muss. Ich bin neugierig, wie es weiter geht.
Außerdem verspricht mir Kay von his & her, dass die letzten 150 Seiten wahnsinnig gut sind. Wehe, wenn nicht! ^^
 
4. Schreibt ihr euch gerne Zitate aus Büchern ab? Sammelt ihr sie und habt ihr vielleicht sogar ein Lieblingszitat?

Jein, nein... eigentlich nicht. Ich wollte es mir mal vornehmen, um auch die Rezensionen auszupeppen. Allerdings vergesse ich es meistens, wenn ich gerade so im Lesefluss bin. Vor allem wenn mich das Buch so richtig gepackt hat. Aber ich mag schöne Zitate und stöber dann auch gerne auf Goodreads in den Zitatesammlungen.
Müsste ich mich für ein Lieblingszitat entscheiden, wäre es wohl:

"Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen