Seiten

Mittwoch, 21. Januar 2015

Gemeinsam Lesen #96

Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?  

"Die Auserwählen - In der Todeszone" von James Dashner, S. 360

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 

Thomas hatte die Augen geschlossen.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Boar, puh! Das Buch macht es mir echt nicht leicht :(
Band 1 fand ich super, Band 2 habe ich in nur 3 Tagen gefressen, aber an diesem Buch sitze ich nun schon eine Woche. Das ist echt zäh. Ich erwische mich auch dabei, dass ich manchmal keinen Bock habe, weiter zu lesen.
Die eigentliche Story hat jetzt noch 100 Seiten. Ich hoffe mal, dass ich das heute schaffe. Hinten dran sind noch als Special die Geheimakten, was auch noch mal 60 Seiten sind. Darauf bin ich aber gespannt, weil es der ganzen Story noch Hintergrund gibt.
Also wenn jetzt nicht noch der Kracher kommt, bin ich von dem Buch echt enttäuscht.  

4. Was ist neben dem Lesen euer größtes Hobby?

Ich bin ein typisches Nerdmädchen mit allem, was dazu gehört. Ich schaue gerne Serien oder Filme mit meinen Freunden, ich zocke gerne Computerspiele und das auch auf LAN Partys. Außerdem gehe ich regelmäßig zum Pen&Paper-Rollenspiel oder auch zum Tabletop. 
Aber ich glaube mein größtes Hobby ist eigentlich das Schreiben. Zumindestens ist es das zeitintensivste und das, womit ich mich am häufigsten beschäftige. Plotten kann man schließlich überall - wenn man gerade gedankenverloren durch die Stadt rennt, die Wohnung putzt oder im Auto auf dem Heimweg von der Arbeit ist. Meine Charaktere begleiten mich immer und flüstern mir ihre Geschichten ins Ohr. Das kann manchmal ganz schön nerven.

 

Kommentare:

  1. Oh weh, um die Serie eier ich nun schon gefühlte Ewigkeiten herum, ich glaub das wird nichts mehr ^^ Ich drück dir aber die Daumen, dass es doch noch einen Kracher gibt! ;)

    LG
    Filia Libri
    vom Blog Anima Libri - Buchseele

    AntwortenLöschen
  2. Deine Antwort auf die dritte Frage klingt sehr spannend und sympathisch :)

    Mmh ich mochte die Trilogie sehr und kann so hinterher gar nicht genau sagen, welches Buch ich am besten fand... langweilig fand ich es nie, aber vielleicht rede ich mir das im Nachhinein auch nur ein ;)

    AntwortenLöschen