Seiten

Sonntag, 19. Oktober 2014

Alles Neue macht der.... äh... Herbst?

Nur weil es bei uns still ist, heißt das ja noch lange nicht, dass wir nichts mehr machen. Ganz im Gegenteil! Ein Großteil der Geister war in den letzten Wochen sogar richtig aktiv.

Mein größtest "Problem" in letzter Zeit ist, dass ich Mitte September eine neue Stelle angetreten habe und das kam auch für mich sehr plötzlich. Seit 5 Wochen arbeite ich nun in einem Jobcenter und helfe unteranderem den Leuten bei der Antragsstellung. Jaja, ich weiß. Jetzt kommen wieder die ganzen Vorurteile über Mitarbeiter vom Jobcenter, aber das ist echt Blödsinn. Nun konnte ich auch mal die andere Seite sehen und glaubt mir, der Job kann schon ganz schön anstrengend sein. Und ein Großteil der Mitarbeiter ist wirklich nett und hilfsbereit. Die Kollegen in meinem Team sind wirklich klasse, alle noch recht jung und im positiven Sinne durchgeknallt. Ich freu mich zur Zeit echt auf die Arbeit, aber so plötzlich wieder eine 40-Stunden-Woche zu haben, ist wirklich eine Umstellung und ganz schön anstrengend. So bin ich in den letzten Wochen auch leider nicht zum Lesen gekommen und erst recht nicht zu bloggen.

Dafür habe ich fleißig Dr. Who geschaut. Die Serie ist wirklich großartig und ich kann sie jedem empfehlen. Ich werde noch ausführlich darüber berichten.
Welche Serien gefallen euch eigentlich? Fändet ihr das toll, wenn wir mehr über Serie sprechen würden oder euch vorstellen? Wollt ihr vielleicht auch mehr über Dr. Who erfahren? Ich muss ja zugeben, dass ich ein richtiger Serienjunkie bin.

Aber nun werden wir ganz schnell wieder kreativ. Ihr wisst ja, dass ein Großteil der Geister auch schreibt und das Engelchen und der Buchbändiger haben eine kleine Sammlung mit Zombiegeschichten rausgebracht - Keine Zoombies

Ich bin immer noch mega begeistert von diesem Cover und würde es mir glatt als Poster im Arbeitszimmer aufhängen.
Hat sich wer von euch schon an die Geschichten herangetraut? Eure Meinung würde uns interessieren. Meine erfahrt ihr auch bald. ;-)



Zusammen mit David Michel Rohlmann (alias Buchbändiger) war ich bei der Veranstaltung "Book meets Metal" als Autor. 
War ganz schön voll auf der Bühne! (Foto: Nicola Ahrens)


Wir durften gemeinsam mit Metalbands auftreten und wurden von den Musikern akkustisch begleitet. Das war ein wahnsinnig geniales Wochenende, was ich erstmal verdauen musste! Auch dazu kommt ein ausführlicher Videobericht. Denn aufschreiben kann ich die ganzen Eindrücke nicht. Aber es war meine erste Lesung und ich bin weder ohnmächtig geworden, noch habe ich mich verhaspelt. Also ein voller Erfolg in meinen Augen. Mehr folgt dann die Tage. 
Alle Autoren zusammen! (Foto: Andrea Williams)

Außerdem warten David und ich immer noch brav auf die Printversion von "Phantastisches Frühstück". Es gab leider Probleme mit der Druckerei, weswegen sich die Lieferung verzögert. Aber wir hoffen, dass es in Kürze so weit ist. 

Natürlich sind wir auch alle fleißig am Schreiben! Ich plotte gerade eine Zombienovelle und habe wirklich großen Spaß an der Story - denn ich darf meine Freunde von Zombies fressen lassen. Als Charaktervorlagen dient mein engster Freundeskreis und es ist echt witzig mit ihnen diese Geschichte zu erzählen. Sie selbst sind auch schon ganz aufgeregt und diskutieren darüber, wer wann wie stirbt. Außerdem sitze ich noch an 3 Kurzgeschichten, von denen eine gar nicht mal so kurz wird.

Maria Engels (alias Engelchen) hat da auch eine phantastische Geschichte auf dem Schreibtisch liegen, auf die ihr euch schon freuen könnt. "Neela: Ins Jenseits" kann man ab dem 01.11. auf Amazon erstehen. Auch hier wieder stilsicher ein perfektes Cover ausgedacht. Mehr über Neela erfahrt ihr auf ihrem Blog.



So, genug gelabert!
Ich verzieh mich aufs Sofa mit meiner aktuellen Lektüre. Ein richtig guter Tipp vom Engelchen. Aber ich verrate noch nicht, was es ist ;-)

Macht euch einen schönen Herbst-Sonntag!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen