Seiten

Dienstag, 18. Juni 2013

Buchvorstellung - "Ozeas Geschwister - Feuertanz" von Mendea de Scalett







Titel: Ozeas Geschwister - Feuertanz
Autorin: Mendea de Scalett
Genre: Fantasy
Format: eBook / Kindle
Preis: 2,40 €
Link! 






 Kurzbeschreibung

»Dann sind wir gescheitert. Es ist zu spät.«
Woher nimmst du die Kraft aufzustehen, wenn du am Boden liegst?

Falrem ist bisher mit seinem Leben zufrieden. Er hat ein Schiff, eine Mannschaft, eine hervorragende Navigatorin und ausreichend Geld für Wein, Braten und Frauen. Als kleiner Gauner schlägt er sich durch die Meere und Betten Ozeas, stets darauf bedacht den Kopf auf den Schultern zu behalten.
Bis er eines Tages in einem aufgelaufenen Schiffswrack ein junges Mädchen findet und sich sein Leben schlagartig ändert, denn die kleine Tinuviél hat eine schwere Aufgabe zu erfüllen. Verfolgt von einem hochnäsigen König, einer grausamen Inquisition und einem stummen Unsterblichen beginnt eine Jagd quer durch das Inselreich. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach Tinuviéls Geschwistern. Zuerst verschlägt es sie nach Hope, wo sie den Paladin Atorius vermuten.

„Ozeas Geschwister“ ist ein Episodenroman, der in ereignisreichen Abschnitten die Legende von Tinuviél und ihren Gefährten erzählt. Jeder einzelne Teil entführt den Leser in die außergewöhnliche Welt Ozeas, wo unzählige Abenteuer auf ihn warten.
Lesermeinungen:
"Fluch der Karibik meets High Fantasy."
"Klassische Fantasy mit Geschwindigkeit."

Wie ihr vielleicht schon wisst, schreiben wir Geister zum Großteil auch selbst Geschichten und Romane. Heute möchte ich euch den ersten Teil meines Episodenromans vorstellen. "Ozeas Geschwister" führt den Leser in eine neue, etwas andere High Fantasy Welt.
Jeder Teil ist in sich abgeschlossen, aber alle zusammen ergeben sie erst ein großes Abenteuer. Mit einer Länge von knapp 120 Seiten soll es für kurzweiliges Vergnügen sorgen und etwas Abwechslung bringen. Ich seh es, wie einen "Groschenroman" fürs eBook.

Vielleicht spricht es euch ja an und ihr möchtet Tinuviél auf ihrer spannenden Reise begleiten. Ich würde mich sehr freuen. :)

Liebe Grüße
Mendea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen