Seiten

Freitag, 4. Januar 2013

Neues bei den Geistern 2013

Hey ihr Geisterfreunde!

Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen und vorsichtig gerutscht. Bis auf eine dicke Erkältung bin ich auch ganz entspannt ins neue Jahr gestolpert.
Tja, aber was bringt uns 2013?
Die Geister haben sich natürlich auch eine Kleinigkeit für das neue Jahr einfallen lassen und so könnt ihr schon ganz gespannt sein.

Ab sofort werdet ihr links oben einen Readcount aller Geister finden. Dort könnt ihr immer verfolgen, wie viele Seiten und Bücher ein Geist in diesem Jahr schon gelesen hat. Der kleine Hintergedanken ist die gegenseitige Motivation. Mal schauen, wie sehr wir uns gegenseitig ziehen. :-)
Ich selbst will ja meinen SUB abbauen, da ist so ein Motivationsschub schon gut. Die Tatsache, dass ich gerade ein sehr gewöhnungsbedürftiges Buch lese, ist dabei wirklich hinderlich.

Außerdem werden die Geister sich dieses Jahr nach und nach mal vorstellen, damit ihr auch mal wisst, wer sich denn so hinter den Rezensenten versteckt. Denn jeder Geist hat eine Geschichte und einen Grund, warum er hier rumspukt.

Rezensionen, Gewinnspiele und Interviews werden wir natürlich beibehalten.

Solltet ihr Interesse haben, ein Geist zu werden und diesen Blog mit euren Rezis zu füllen, dann könnt ihr euch auch gerne bei uns melden unter projekt.ghostwriter@gmx.de.

Allen einen schönen Start in das junge Jahr!

Mendea

Kommentare:

  1. Euch auch ein frohes neues Jahr. Der Counter ist eine gute Idee, das macht das Ganze schön übersichtlich :)

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Julia :)
      Hoffentlich füllt sich der Readcount auch schnell mit Seiten :D

      Löschen